DATEV-Datenservices: Diese Schnittstellen sind für die Buchhaltung relevant

Wie kam es zu den DATEV-Datenservices und was steckt dahinter? DATEV bietet eine Vielzahl an Schnittstellen, die historisch über Jahre gewachsen ist. Während es vor einiger Zeit eine überschaubare Anzahl von Softwares gab, sieht der Markt heute anders aus. Softwares differenzieren sich immer mehr auseinander. Dadurch gibt es mehr Vorsystem, die für die Finanzbuchhaltung relevante Daten produzieren. Entsprechend mussten auch die Schnittstellen angepasst werden.

Von der Postversanddatei, über DATEV-XML Schnittstelle online bis hin zu Rechnungsdatenservice 1.0 - in dieser Podcast-Folge sprechen Lars und Florian über die Unterschiede sowie die Historie der Schnittstellen. Hört rein!

Alle Folgen

Keine Folge mehr verpassen?
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Danke! Ihre E-Mail-Adresse wurde in den Newsletter-Verteiler aufgenommen.
Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es erneut.